03362 88 39 068 kontakt@enricopfuetzner.de

Gewinnen Sie in kürzester Zeit mit einem starken Nutzen-Versprechen, mehr neue Kunden

Gerade dann, wenn Sie neue Kunden für Ihre Coachings oder Dienstleitungen gewinnen wollen, ist ein starkes Nutzen-Versprechen (Value Proposition) unverzichtbar. Nicht zu verwechseln mit Claims wie z.B.: Alles super (Aral), Freude am Fahren (BMW) oder Think different. Switch! (Apple)

Beim Nutzen-Versprechen geht es darum, welche Bedürfnisse haben die Kunden, wie werden Sie befriedigt, welche Vorteile bietet das Produkt bzw. Ihre Dienstleistung und warum ist Ihre Lösung besser als die von Ihren Mitbewerbern.

Die richtige Kommunikation ist der erste wichtige Schritt zur Neukundengewinnung.

Kommunikations-Irrtum Nummer 1.

„Sie sind nicht das, was Sie tun“

Was genau meinen ich damit, wenn ich Unternehmer frage was Sie denn tun. Welche Antwort würden ich von Ihnen erhalten?

Folgende Antworten bekommen ich immer wieder zu hören:

„Ich bin Coach“
„Ich bin Maler“
„Ich bin Personaltrainer“
„Ich bin Unternehmensberater bei…“
„Ich bin Unternehmer im Bereich …“

So lange Sie sich über Ihren Titel bzw. über Ihre Jobbeschreibung definieren, gehen Sie in der Masse mit Sicherheit unter. Diese Art der Kommunikation ist absolut kontraproduktiv, denn wirklich niemand interessiert sich für das, was Sie tun. Wir Menschen interessieren uns in aller erster Linie für unsere Probleme. Dem zufolge wollen wir auch eine klare Lösung für unser Problem oder einen exakten Plan zu den Dingen, die wir wirklich wollen. Genau aus diesem Grund, müssen wir den größten Kundennutzen kommunizieren.

Das ist ein sehr entscheidender Erfolgsfaktor für Ihr Business. Menschen kaufen immer eine LÖSUNG bzw. ein ERGEBNIS.

Stellen Sie sich zunächst einmal folgende Fragen:

Welche Lösung bieten Sie Ihre Kunden?
Welches Ergebnis bewirken Sie für Ihre Kunden?
Was ist Ihr stärkstes Kundennutzen versprechen?

Sein Sie kreativ und schreiben Sie jetzt auf, was Sie konkret für Ihre Kunden tun können.