03362 88 39 068 kontakt@enricopfuetzner.de

E-Mail Marketing: 30 beachtliche Fakten

E-Mail-Marketing gehört immer noch zu den stärksten Werbeformen, auch wenn viele Menschen über die unerwünschte Werbung klagen. Hier haben wir für Sie 30 wissenswerte Fakten zusammengestellt, von denen Sie zu mindestens gehört haben müssen.
1. 2016 werden 215,3 Milliarden E-Mails täglich versendet und empfangen und bis zum Jahr 2020 werden es 257,7 Milliarden, davon geht das Technologie-Marktforschungsunternehmen The Radicati Group aus.

2. Über 82% der Bevölkerung allein aus Deutschland versenden und Empfangen regelmäßig E-Mails. Die E-Mail ist das Werbeformat mit dem höchsten Vertrauen bei Onlinekonsumenten, weltweit. Keine andere Werbeform bietet Ihnen so viel Potential für Ihr Business.

3. Die Top 10 der größten E-Mail-Anbieter nach Marktanteile sortiert, die Studie wurde seit 2009 von Convios Consulting erstellt. 1.006 Personen ab 14 Jahren wurden im Dezember 2015 befragt. Noch immer gehören GMX und Web.de über 50% Marktanteile für den privaten E-Mail-Verkehr. GMX 26,2 %, WEB.de 25,8 %, T-Online 11,8 %, Outlook 9,4 %, Gmail 6,2 %, AOL 3,8 %, Eigene E-Mail-Domain 3,8 %, 1&1 3,2 %, Freenet 3,1 %, Arcor 2,6 %

4. Noch in diesem Jahr (2016) wird die Zahl von 4,3 Milliarden E-Mail-Accounts erreicht worden sein (2013 waren es 3,6 Milliarden E-Mail-Accounts)

5. Schätzungsweise wird nur die Hälfte eine Mailing-Liste aktiv sein – entweder durch öffnen oder anklicken der E-Mail.

6. 33 Prozent der E-Mail-Empfänger öffneten eine Mail lediglich aufgrund der Betreff-Zeile und bei den mobilen Geräten liegt diese sogar bei 38% (Quelle: Manu de Ros)

7. Betreff-Zeilen mit den Begriffen „Geld“, „Ertrag“ und „Profit“ erzielten bei B2B Empfängern die beste Performance.

8. E-Mails mit einer personalisierten Betreff-Zeile,  haben eine um 22% erhöhte Öffnungs-Wahrscheinlichkeit.

9. Betreff-Zeilen mit weniger als 10 Zeichen erhielten eine Öffnungs-Rate von 58 Prozent.

10. 44 Prozent der E-Mail-Empfänger tätigten einen Kauf auf Basis einer Werbe-E-Mail.

11. Den größten Rücklauf der E-Mails sind am Montag.

12. Frauen klicken in mobilen E-Mails 10% häufiger als Männer.

13. Im Jahr 2012 wurden 156 Millionen US-Dollar (rund 119 Millionen Euro) Umsatz durch  für E-Mail-Marketing erreicht

14. E-Mail-Marketing Budgets wachsen jährlich um 10 Prozent.

15. 40 % der B2B Marketeers bekunden, Leads aus dem E-Mail-Marketing haben eine hohe Qualität.

16. Nur Cirka die Hälfte der E-Mail Abonnenten ist auch aktiv, sei es durch das öffnen oder anklicken der E-Mail.

17. 7 von 10 Personen nutzten einen Coupon oder einen Rabatt, der aus einer Werbe-E-Mail der letzten Woche stammt.

18. 82 Prozent der der Kunden öffnen E-Mails von Unternehmen.

19. Über 30% der Marketer verfolgen keine Strategie für mobile E-Mails.

20. Über 50% der E-Mails sind SPAM (2016)

21. Mehr als 70% der B2B Kunden würden nützliche Inhalte der E-Mail teilen.

22. Wenn E-Mails Social-Media-Buttons enthalten, dann erhalten diese E-Mails eine um 158 Prozent höhere Click-Through-Rate.

23. 64 Prozent der Entscheidungsträger lesen ihre E-Mails auf mobilen Endgeräten.

24. Für jeden in E-Mail-Marketing investierten Euro kommt durchschnittlich der vierfache Ertrag zurück.

25. Jeder zweite Marketer nutzt animierte Gifs in E-Mail-Kampagnen.

26. Über 50 Prozent der Unternehmen planen die Nutzung von E-Mail-Marketing im Jahr 2017 auszuweiten.

27. Der Ideale Zeitpunkt für den E-Mail Versand: Top-Uhrzeiten für hohe Klick- & Öffnungsraten: 8 bis 9 Uhr und von 15 bis 16 Uhr

28. Optimale Wochentage für den E-Mail Versand: Dienstag bis Donnerstag

29. Perfekte Wochentage für preiswerte Angebote oder kostenlose Inhalte: Samstag und Sonntag

30. Mit der ReFi-Strategie können Sie Ihre E-Mail-Liste kostenlos aufbauen

Sind Ihre E-Mails bereits mobile taulich? Schon jetzt öffnen 75% der Smartphone-Nutzer Ihre E-Mails mobil

E-Mail Studie

Am häufigsten werden mobile E-Mails in der Freizeit genutzt (77%).  Vor der Arbeit nutzen 47% der Befragten mobile E-Mails, während der Arbeit 51,8% und nach der Arbeit 57%. Quelle: Forrester Research

Erfolgsfaktor Nr.1

Die Öffnungsrate Ihre E-Mails gehört zu wichtigsten Erforgsfaktor im E-Mail Marketing, 38% der User lesen nur wegen der Betreffzeile die E-Mails auf mobilen Geräten

Mobile E-Mails

78% der in Deutschland lebenden Smartphone-Nutzer öffnen Ihre E-Mail auch mobil.
  • Smartphone-Nutzer die Ihre E-Mails mobil öffnen 75% 75%
  • Umsatz im Online-Handel (DE) durch mobile Endgeräte 50% 50%
  • Menschen die Werbe-Newsletter lesen 100% 100%
  • Internetnutzer die Newsletter abonnieren 88% 88%

E-MAIL MARKETING: mobile Fakten

Über 82% der Bevölkerung allein aus Deutschland versenden und Empfangen regelmäßig E-Mails. Darüber hinaus gehört die E-Mail zu dem Werbeformat mit dem höchsten Vertrauen bei Onlinekonsumenten und das wohlbemerkt weltweit. Keine andere Werbeform bietet Ihnen so viel Potential für Ihr Business.

Die E-Mail-Marketing-Evolution

Technologische Aspekte und die Art und Weise des E-Mail-Marketings

Erfahren Sie mehr: E-Mail Marketing Evolution