E-Mail-Marketing: Diese 7 Techniken steigern Ihre Conversion-Rate

Mit einer perfekten Mail-Kampagne zum optimalen Reach!

Ob im Großunternehmen oder beim mittelständigen Privatbüro – nichts ist wichtiger als das optimale Marketing. Nur durch Werbe- und Bekanntmachungsmaßnahmen wird Ihr Unternehmen in der Welt bekannt, Ihre Kunden lernen Sie kennen und erfahren alle Details zu Ihren Produkten. Neben dem Social-Media-Marketing spielt auch ein erfolgreiches Email-Marketing in der heutigen Zeit eine entscheidende Rollen. Lesen Sie hier 7 Tipps, die Ihr Email-Marketing voranbringen und somit Ihre Conversion-Rate steigern!

1. Werden Sie Ihr eigener Kunde!

Sicherlich sind Sie nicht nur Unternehmer, sondern auch selbst Kunde bei diversen Anbietern. Erstellen Sie Ihre Email-Kampagne, sollten Sie daher immer zuerst darüber nachdenken: “Was würde ich lesen wollen? Was interessiert mich und warum sollte mich diese Kampagne ansprechen?” Denken Sie wie Ihr Kunde, so können Sie erfahren, mit welcher Kampagne Sie am erfolgreichsten sein können!

2. Design als A und O!

Eine ansprechende Kampagne ist erfolgreicher! Denken Sie daher vorher über ein optimales Layout Ihrer Email nach, der erste Blick ist entscheidend!

3. Buttons mit Direktlink.

Der Text Ihrer Email ist natürlich wichtig, vergessen Sie aber nicht, dass Sie vorhaben, den Kunden direkt von dieser Email auf die Produktseite zu leiten! Fügen Sie also einen sogenannten “Call-to-Action-Button” ein, der mit nur einem Klick den User zur Kaufoption führt!

4. Für alle Lösungen optimiert!

Denken Sie bei jeder Email-Kampagne daran, dass Ihr potentieller Kunde die Mail auf mehreren Wegen empfangen kann. Gleich ob auf dem PC, am Tablet oder am Smartphone – Achten Sie darauf, dass Ihre Mail auf jedem Gerät ordentlich angezeigt wird!

5. Wichtige Informationen direkt lesbar!

Auch bei Email-Kampagnen gilt: was wichtig ist, muss oben stehen! Setzen Sie also die spannendsten Informationen auf das erste Drittel der Mail und erwecken Sie Spannung beim Kunden!

6. Die richtige Headline vermeidet Spam.

Sicherlich wissen Sie bereits, dass viele Email-Programme ähnlich klingende Anschreiben direkt in den Spam-Ordner verschieben. Nutzen Sie daher eine ganz individuelle und personalisierte Ansprache in Ihrer Headline und Betreffzeile!

7. Bilder regen die Fantasie an!

Benutzen Sie ein Headerbild, das Ihre News aufzeigt und abbildet. Nur so können Sie sicher sein, dass Ihr Kunde das Produkt oder die Dienstleistung direkt versteht! Außerdem regen Bilder das Interesse. Bilder und Photos in Email-Kampagnen sind also unabdingbar!

[thrive_leads id=’1131′]